Image


Unter dem Titel „Out of the hurry and into the flow“ vereinen DreamTeam und StrategySprints quartalsweise im Wiener SansSouci bzw im Haus der Musik die italienische Kultur des Afterworks mit einem aktuellen strategischen Entwicklungsthema. Und einem unverbrauchten Speaker. Seit zwei Jahren. Die Community der Wiener Strategen wächst, das schräge Format kommt an. Der vierte Barhocker, in rot, steht jedem aus dem Publikum zu, der was zu sagen hat. Und das waren schon viele. Wir servierten ja auch einiges zum Verdauen, sei es Fuck-up-learning, Artificial intelligence – friend or foe, Investorella oder Ambidextrie als Organisationsprinzip zu Verbindung von Kerngeschäft und Innovation.

Ich denke, die passen zu mir.
Ich lade mich bei DreamTeam auf einen Kaffee ein.
Ich will denen auf den Zahn fühlen.